_curriculum artis

2015 atelier der stadt graz, taggerwerke puchstraße

2009-2014 studium an der kunstuniversität linz

2009 mitglied bei ig bildende kunst

2005-2007 meisterschule für kunst und gestaltung in graz

1995 studienaufenthalt bei katsuyuki sakazume in nakajo, japan

1991 sommerakademie für bildende kunst bei kiki kogelnik in salzburg

1984-1988 fachschule für keramische formgebung in graz

preise und stipendien

artist in residence, palliano, italien

kunstpreis der arbeiterkammer oberösterreich für die masterarbeit

preis der stadt varadzin, keramik multiplex

österreichvertreterin “european ceramic context”, bornholm

stipendium für die künstlerinnenklausur stift rein

meisterklassenpreis des landes steiermark

honorary degree 3. world triennial exhibition of small ceramics, zagreb