_schaum.röllchen

About This Project



		

In dieser Arbeit werden zwei sehr unterschiedliche Materialen kombiniert. Ton, eines der ältesten natürlichen, von Menschen auf unterschiedlichste Weise genutztes und Montageschaum, ein auf Polyurethan basierendes und im Bauwesen eingesetztes Material.
In einer spielerisch zusammengebrachten Kombination ergeben sich unterschiedliche Assoziationen und Betrachtungsmöglichkeiten. Die Objekte erinnern an von kleinen Tieren zurückgelassene Hüllen oder Larven, über gebliebene Insektenbehausungen oder aufgesprungene Pflanzen.

Keramik gedreht, Bauschaum

Bodeninstallation 1,5 x 1,5 m